Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Das Lächeln meiner Mutter

Caterina ist noch ein Kind, als sie ihren Dienst als Magd im Haus des genialen Renaissance-Künstlers Leonardo da Vinci antritt, der das Ende seines Lebens in Frankreich verbringt.

Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden.

Titre original: " Le sourire de ma mère"- Traduction allemande de Margret Millischer

Leseprobe:https://www.yumpu.com/de/document/view/55263321/das-lacheln-meiner-mutter-kern-s79-82-epub 

Caterina ist noch ein Kind, als sie ihren Dienst als Magd im Haus des genialen Renaissance-Künstlers Leonardo da Vinci antritt, der das Ende seines Lebens in Frankreich verbringt.

-          Die packende Geschichte einer persönlichen Begegnung zwischen einem jungen tauben         Dienstmädchen und dem großen Künstler und Wissenschaftler.

-          Eine historisch dokumentierte  Skizze der damaligen Zeit.

-          Ein Einblick in der Gesellschaft der Renaissance und die Lebensumstände des 16. Jahrhunderts.

 

Wer bist du?“, fragt eine feste Stimme hinter ihr. Die Hand, die sie an der Schulter packt, ist noch fester. Caterina erwartet das Schlimmste, sie sollte nicht hier sein …

Sie dreht sich langsam um. Ihr gegenüber steht ein Mann mit hellen Augen, unzähligen feinen Falten im Gesicht und einem langen weißen Bart. Der große Leonardo da Vinci!“

 

148
broschiert
Marie Sellier
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.